Projekte "Klimawandel & Energie"

Folgende Projekte konnten in diesem Bereich bereits bewilligt werden:

E-Mobilität in der Gemeinde Sprakebüll (Dörpsmobil Sprakebüll)

Projektbeschreibung
Presseartikel, Nordfriesland Tageblatt (7.Januar 2017)
Presseartikel, Nordfriesland Tageblatt (12.Mai 2017)
Beitrag aus der Wettbewerbsbroschüre zur Energie-Olympiade 2017
"Mit eigener Energie fir für die Zukunft" - Video des offiziellen YouTube-Kanals des Landes Schleswig-Holstein zum Projekt in Sprakebüll.
E-Carsahring und E-Mobilität: Sprakebüll, ein Vorzeigedorf in Deutschland (Youtube-Video, 27 Minuten)
Sehen Sie hier einen aktuellen Fernsehbeitrag von RTL Nord zu unseren Dörpsmobilen in Sprakebüll und Klixbüll.

E-Carsharing Klixbüll (Dörpsmobil Klixbüll)

Projektbeschreibung E-Carsharing Klixbüll
Presseartikel Nordfriesland Tageblatt, 14.März 2016
Presseartikel Nordfriesland Tageblatt, 21.Mai 2016
Presseartikel Nordfriesland Tageblatt, 16.August 2016
Presseartikel aus "Die Gemeinde"(Ausgabe 02/2017)
Presseartikel Bauernblatt, 6.Mai 2017
Beitrag aus der Wettbewerbsbroschüre zur Energie-Olympiade 2017
Radiobeitrag des NDR vom 8.Juni 2017
Presseartikel Nordfriesland Tageblatt, 22.August 2017
Radiointerview mit dem SyltFunk zum Dörpsmobil Klixbüll (25.August 2017)
Im Leitfaden zur Umsetzung kommunaler Klimaschutzprojekte des Bundesumweltministeriums wird das Dörpsmobil auf den Seiten 26 - 27 vorgestellt.
Presseartikel aus dem Nordfriesland Tageblatt, 17.November 2017
Urkunde: Tassillo Tröscher Preis 2017
Beschreibung des Klixbüller Projekts aus der Broschüre der Sieger des Tröscher-Preises 2017
Urkunde: RegioTwin für E-Carsharing im ländlichen Raum

E-Carsharing - eine Gemeinde zeigt der Welt, wie es geht
.
(Youtube-Video, 42 Minuten)
Das Klixbüller Dörpsmobil
. Ein Beitrag des NDR vom 5.Januar 2018 im Rahmen des Schleswig-Holstein Magazins.
Das Dörpsmobil als Vorzeigeprojekt des Landes Schleswig-Holstein auf der Grünen Woche in Berlin (Nordfriesland Tageblatt, 12.Januar 2018).
Das Klixbüller Dörpsmobil. Ein Beitrag von SAT1 Regional Nord vom 17.Januar 2018.
Die Pressemitteilung des schleswig-holsteinischen Innenministeriums zur Präsentation des Dörpsmobils auf der Grünen Woche in Berlin vom 21.Januar 2018 und der Veröffentlichung des Leitfadens "DÖRPSMOBIL SH - WIR BEWEGEN DAS DORF!"
Anlässlich einer Projektvorstellung im niedersächsischen Tarmstedt durch Bürgermeister Werner Schweizer erschien im Weserkurier vom 23.Januar 2018 ein sehr guter Artikel.
Sehen Sie hier einen aktuellen Fernsehbeitrag von RTL Nord zu unseren Dörpsmobilen in Sprakebüll und Klixbüll.
Ein Bericht aus dem Nordfriesland Tageblatt vom 8.Februar 2018 zum Klixbüller Dörpsmobil und dem Leitfaden "Dörpsmobil SH - Wir bewegen das Dorf!"
In der Gemeinde Tarmstedt (Niedersachsen) lässt man sich beim Thema Mobilität vom Projekt "Dörps-Mobil" aus Klixbüll anregen. Ein Bericht aus der Zeitung "Hamme Report | Wümme Report" vom 9.Februar 2018.
Unter dem Titel "Unser Dorf fährt mit Wind" berichtete die Auto-Bild am 9.Februar 2018 über das Projekt.

3.Juli 2018
AktivRegionen Beirat in Groß Wittensee, 10-14:30 Uhr


21.August 2018
Vorstand der AktivRegion mit Projektauswahl, 14 - 18 Uhr (Amt Mittleres NF, Bredstedt)


Förderung neuer Projekte
AK Fisch beschließt die Förderung des Projektes "Wattenmeerkrabbe". Das Protokoll und weitere informationen finden Sie hier.


Bildungskonferenz 2019
Lesen Sie die Presseberichte: Homepage AMNF;


Videoclip zur "Klima-Rallye"
Hier können Sie den Clip zu unserer "Klima-Rallye" ansehen.


Vorstand beschließt Änderung der IES
Mit Datum vom 24.Mai hat der Vorstand der AktivRegion die Änderung der "Integrierten Entwicklungsstrategie" (IES) beschlossen. Derzeit befindet sich der Antrag zur Prüfung beim Innenministerium.


AktivRegionen in Schleswig-Holstein
Ein schöner Artikel des SH:Z zur Arbeit der AktivRegionen vom 23.Mai 2018.


Eröffnung der Waterclimbing-Anlage in Bredstedt
Presseartikel zur Eröffnung der Waterclimbing-Anlage aus den Husumer Nachrichten, 18.Mai 2018
und ein Presseartikel des Amtes Mittleres Nordfriesland vom 18.Mai 2018.


Förderung: Umnutzung der alten Schule in Risum
Vorstand beschließt die Förderung des Projektes per Umlaufbeschluss mit Datum vom 4.Mai 2018.