Arbeitskreis Tourismus

Der AK Tourismus trifft sich seit 2009. Er ist ein gemeinsamer Arbeitskreis der AktivRegion Nordfriesland Nord mit der Nordfriesland Tourismus GmbH (NFT), die den gleichen Regionsabschnitt abdeckt. Der AK setzt sich zusammen aus Vertretern der Tourist-Infos Dagebüll, Bredstedt, Leck und Niebüll, des Infozentrums Wiedingharde, des Amsinck-Hauses, der Stadt- und Gemeindemarketings Bredstedt, Leck und Niebüll und der Nolde Stiftung Seebüll.

Der AK Tourismus ist ein Austausch- und Vernetzungsforum. Er erarbeitet konkrete (Projekt-) Vorschläge zur Umsetzung der touristischen Ziele und hat beratende Funktion für die Geschäftsführung der NFT GmbH.

Treffen des AK Tourismus am 31.5.2017
Ergebnisprotokoll
Anlage: Präsentation guide2.info

Treffen des AK Tourismus am 06.02.2017:
Ergebnisprotokoll

Treffen des AK Tourismus am 18.05.2016:
Ergebnisprotokoll

Treffen des AK Tourismus am 24.02.2016:
Ergebnisprotokoll

Treffen des AK Tourismus am 18.11.2015:
Ergebnisprotokoll
Anlage Boarischer Entschleunigungsweg

Anlage Anforderungen an Wildcampingplätze

 

 

 

 

22.Januar 2019
Arbeitskreis Tourismus, 14 - 16 Uhr, Amt Mittleres Nordfriesland (Bredstedt)


6.Februar 2019
Abschlussveranstaltung "Kommunale gemeinwohlökonomische Bilanzierung", Christian Jensen Kolleg, Breklum (Einladung).


26.Februar 2019
Sitzung des geschäftsführenden Vorstandes der AktivRegion, 14 - 16 Uhr, Amt Mittleres NF, Bredstedt


26.Februar 2019
Vorstandssitzung der AktivRegion mit Projektauswahl, 16 - 18 Uhr, Amt Mittleres NF, Bredstedt

Neuer Inforbrief erschienen
Lesen Sie hier unseren aktuellen Inforbrief (Infobrief AktivRegion Nordfriesland Nord, 2019_1).


Nordfriesische Lammtage
Wir fördern die Arbeit des Fördervereins Lammtage. Lesen Sie zu den aktuellen Entwicklungen diesen Artikel (Husumer Nachrichten, 18.Januar 2019).


Stellenausschreibung
Bei der EKSH in Kiel wird eine motivierte Person für das landesweite Projekt "Dörpsmobil" gesucht.


6.Mitgliederversammlung der AktivRegion
Lesen Sie in diesem Presseartikel (Nordfriesland Tageblatt, 4.Januar 2019) über unsere Mitgliederversammlung in Enge-Sande.


Förderung der Nordfriesland-Tourismus GmbH (NFT)
Der Vorstand beschloss in einem Umlaufverfahren die Förderung des Projekts "Strategieentwicklung 2030 für das Gebiet der NFT". Mehr Infos hier.