Querschnittsthema: Bildung

Bei der Erarbeitung der Integrierten Entwicklungsstrategie zeigte sich deutlich, dass die überwiegende Anzahl der künftigen bildungsrelevanten Projekte und Themen ihren Ursprung im Bereich der anderen Förderschwerpunkte der AktivRegion hat (Klimawandel & Energie, Nachhaltige Daseinsvorsorge, Wachstum & Innovation). Bildungsprojekte, so veranschaulichte die Diskussion in den verschiedenen Workshops und Vorstandstreffen, sind mit den Projekten der anderen Förderschwerpunkte und ihren spezifischen Kernthemen sehr eng verzahnt und daher direkt aus den ursächlich nicht bildungsspezifischen Projekten und Themen abzuleiten.

In der AktivRegion Nordfriesland Nord ist „Bildung“ von daher ein Querschnittsthema, das in allen Förderschwerpunkten zur Zielerreichung der Kernthemen immanent ist: Die Weiterentwicklung der Bildungsstrukturen vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung ist eine zentrale Aufgabe des strategischen Kernthemas „Kooperationsräume“ im Förderschwerpunkt „Nachhaltige Daseinsvorsorge". Die Qualifizierung von Akteuren in den weiteren drei Kernthemen ist wichtig, um modellhafte Ansätze in diesen zu etablieren.

Damit kommt der Bildung eine wichtige Bedeutung in allen Kernthemen zu. Dies drückt die AktivRegion auch durch ihre Projektauswahlkriterien aus. Projekte mit Bildungsaspekten erhalten eine zusätzliche Bepunktung.

26.März 2020
Abgesagt: Arbeitskreis Tourismus, 14-16 Uhr


28. April 2020
Vorstandssitzung der AktivRegion mit Projektauswahl, 16-18 Uhr, Amt Südtondern


Absage von Veranstaltungen
Auf Grund der Sicherheitsbestimmungen zum Coronavirus/Covid-19 sind derzeitige Veranstaltungen der AktivRegion abgesagt; unter der Rubrik Termine werden abgesagte Veranstaltungen kundgetan.


Bürgerbus Ladelund
Ein aktueller Beitrag zum Erfolg des Bürgerbusses in Ladelund findet sich in der Ausgabe des Wochenschau Südtondern vom 15. März 2020. Die AktivRegion hat in der vegangenen Förderperiode die Anschaffung des Bürgerbusses und 2017 den Umbau der alten Feuerwehr zum BügerBusHaus gefördert.


Förderung des Leck-Huus
Aus unserem Regionalbudget unterstützen wir die Modernisierung des Leck-Huus (NFT, 9.März 2020).


Mobilitätspavillon an der Nordsee Akademie in Leck
Presseartikel aus dem Nordfriesland Tageblatt (26.Februar 2020)


Friesennetz geht an den Start
Ein Presseartikel zum Start der neuen Plattform (NFT, 25.Februar 2020).


Infobrief 01/2020
Lesen Sie über die neuesten Aktivitäten und geförderten Projekte in unserem aktuellen Infobrief hier nach.


Unterlagen zur Vorstandssitzung
Informieren Sie sich hier über die geförderten Projekte und weitere Inhalte des Vorstandstreffens vom 21.Januar 2020