Mitglieder

Mitglieder im Verein können interessierte Kreise, Städte, Ämter, Gemeinden, Wirtschafts- und Sozialpartner, Verbände sowie sonstige juristische und natürliche Personen sein, deren Entwicklungs- und Arbeitsbereich sich auf das Gebiet der AktivRegion bezieht. Über die Aufnahme der Mitglieder entscheidet der Vorstand. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Die Mitgliederversammlung wählt für die Dauer von zwei Jahren den Vorstand der AktivRegion. Sie entlastet den Vorstand und beschließt Änderungen der Satzung.

Wenn Sie auch Mitglied im Verein werden möchten oder Fragen und Anregungen zur AktivRegion haben, sprechen Sie uns gerne an!

Aufnahmeantrag

4.Mitgliederversammlung am 12.12.2017:
Einladung

3.Mitgliederversammlung vom 23.11.2016:
Ergebnisprotokoll
Präsentation Regionalmanagement
Präsentation Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume
Presseartikel zur Mitgliederversammlung (Nordfriesland Tageblatt, 30.November 2016)

2.Mitgliederversammlung vom 04.07.2016:
Ergebnisprotokoll
Anlage
Presseartikel zur Mitgliederversammlung (Husumer Nachrichten, 5.August 2016)

1.Mitgliederversammlung vom 02.11.2015:
Ergebnisprotokoll
Anlage

17.April 2018
LAG-Vorstand, 15-17 Uhr, Amt Südtondern, Marktstr. 12, Niebüll. --> Einladung


30.Mai 2018
8. kreisweite Bildungskonferenz zum Thema "Starke Kinder brauchen starke Erwachsene", 17-21 Uhr im Christian Jensen Kolleg. Weitere Infos hier.


1.-3.Juni 2018
Grünstrom-Event auf dem GreenTEC Campus in Enge-Sande


Gemeinwohlökonomie (GWÖ) für Kommnen
Unser Projekt zur GWÖ in den Kommunen Breklum, Bordelum und Klixbüll ist gestartet (Nordfriesland Tageblatt, 12.April 2018).


Einzelhandelskonzept für Bredstedt
Lesen Sie in diesem Artikel aus den Husumer Nachrichten vom 27.März 2018 über das von uns geförderte Projekt.


Wind- und Wärmemodellregion Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog
Lesen Sie hier einen Bericht zu dem Projekt aus dem Nordfriesland Tageblatt vom 26.März 2018.


Aktueller Infobrief der AktivRegion Nordfriesland Nord
Lesen Sie hier unseren neuesten Infobrief.


Fischerei.vernetzt.Westküste
Die Projekthomepage des Kooperationsprojekts mit den AktivRegionen Dirthmarschen und Südliches Nordfriesland zur Stärkung unserer heimischen Fischereiwirtschaft ist freigeschaltet.