Mitglieder

Mitglieder im Verein können interessierte Kreise, Städte, Ämter, Gemeinden, Wirtschafts- und Sozialpartner, Verbände sowie sonstige juristische und natürliche Personen sein, deren Entwicklungs- und Arbeitsbereich sich auf das Gebiet der AktivRegion bezieht. Über die Aufnahme der Mitglieder entscheidet der Vorstand. Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Die Mitgliederversammlung wählt für die Dauer von zwei Jahren den Vorstand der AktivRegion. Sie entlastet den Vorstand und beschließt Änderungen der Satzung.

Wenn Sie auch Mitglied im Verein werden möchten oder Fragen und Anregungen zur AktivRegion haben, sprechen Sie uns gerne an!

Aufnahmeantrag

 

3.Mitgliederversammlung vom 23.11.2016:
Ergebnisprotokoll
Präsentation Regionalmanagement
Präsentation Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume
Presseartikel zur Mitgliederversammlung (Nordfriesland Tageblatt, 30.November 2016)

2.Mitgliederversammlung vom 04.07.2016:
Ergebnisprotokoll
Anlage
Presseartikel zur Mitgliederversammlung (Husumer Nachrichten, 5.August 2016)

1.Mitgliederversammlung vom 02.11.2015:
Ergebnisprotokoll
Anlage

19.September 2017
Netzwerk Bildung Nord, 18-20 Uhr, Amt Mittleres Nordfriesland, Theodor-Storm-Str. 2, Bredstedt. 


26.September 2017
Workshop der Gemeindekümmerer an der Westküste "Einbindung und Begleiitung von Ehrenamt", 14-18 Uhr, TondernTreff, Osterstr., Bredstedt


10.Oktober 2017
LAG-Vorstand, 16-18 Uhr, Amt Südtondern, Marktstr. 12, Niebüll


7.November 2017
Netzwerktreffen der Gemeindekümmerer an der Westküste, 15:30-17:30 Uhr, TondernTreff, Osterstr., Bredstedt


AktivRegion belohnt Kreativität
Lesen Sie hier über unsere neuesten Projekte.


Neuer Infobrief erschienen
Lesen Sie hier unseren aktuellen Infobrief, der Anfang August erschienen ist.


Abschlussbericht Bioenergie-Region Nordfriesland Nord
Der jetzt vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft freigegebene Bericht fasst die Arbeit der letzten Förderphase (2012-2015) zusammen.


Gemeinwohl, Wellness-Hotel und Mähroboter
Dieser Artikel aus den Husumer Nachrichten vom 27.Juli beschreibt unsere drei neuen Projekte.


eE Dörpsmäher Klixbüll
In diesem Artikel aus dem Nordfriesland Tageblatt können Sie sich über eines der von uns auf der letzten Vorstandssitzung geförderten Projekte informieren