Entwicklungsstrategie 2015-2020

Mit der neuen Integrierten Entwicklungsstrategie (IES) hat sich die AktivRegion erfolgreich für die neue Förderperiode 2015-2020 beworben, um auch ab 2015 neue Fördermittel vergeben zu können. Gemeinsam mit kommunalen Vertretern, mit Wirtschafts- und Sozialpartnern sowie mit interessierten und engagierten Bürgerinnen und Bürgern aus der Region wurden die Stärken und Schwächen erarbeitet und mögliche Handlungsfelder abgeleitet.
Im Mai 2015 wurde die Strategie durch das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und Ländliche Räume in Schleswig-Holstein anerkannt.

Integrierte Entwickungsstrategie (IES)
Kurzfassung der IES
Anhang der IES

15.März 2017
Workshop der Gemeindekümmerer an der Westküste, 14-18 Uhr, TondernTreff Bredstedt, Osterstr. 28


21.März 2017
Netzwerk Bildung Nord, 18-20 Uhr, Förderzentrum Niebüll, Marktstr. 14


23.März 2017
Mitgliederversammlung der AktivRegion in Bergers Gatshof in Enge-Sande (19 - 21 Uhr).


4.April 2017
LAG-Vorstand, 16-18 Uhr, Amt Mittleres Nordfriesland, Theodor-Storm-Str. 2, Bredstedt


26.April 2017
Netzwerk Gemeindekümmerer, 15:30-17:30 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Fahretoft, Schulstraße


Kostenlose Plätze für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung
bietet das Ev. Kinder- und Jugendbüro, Mitglied in unserem Vorstand, auch 2017 auf Freizeiten, Seminaren und Projekten an. Weitere Infos: http://www.ev-kinderundjugend-nf.de/index.php?id=105


Elektromobilität
Lesen Sie aktuelle Meldungen zu diesem Thema in unserem Pressebereich.


Wie Lernen Spaß machen kann:
AktivRegionen Nord und Südliches Nordfriesland enthüllen plakative Bildungslandkarten zu Außerschulischen Lernorten. Lesen Sie hier den Presseartikel und gehen Sie hier zur Bildungslandkarte.


Förderung neuer Projekte
Der Vorstand der AktivRegion beschloss am 17.Januar 2017 die Förderung neuer Projekte. Lesen Sie hier den entsprechenden Presseartikel.